ter Hürne - unique as life itself
             

Enjoy the moods

[GB] Vergangenheit modern interpretiert

[GB] Historische Fliesen aus der Hauptstadt Georgetown des malaysischen Pengang bildeten die Vorlage für dieses wunderschöne Fliesendekor. Gepaart mit einer an verschiedenen Stellen durchscheinenden Holzoptik ist dieses Dekor ein absoluter Hingucker. Fliesenoptiken im Kolonialstil liegen im Trend moderner Wohneinrichtungen und bieten endlose Einrichtungs- und Gestaltungsmöglichkeiten.

Unsere Fliese Georgetown ist bewusst in dezenten Pastelltönen gehalten, um den geometrischen Formen ihre verdiente Aufmerksamkeit zu geben, ohne aber zu aufdringlich zu sein.

Pictured: T13 | Tile Georgetown* | plank



[GB] Klassisch und kreativ

[GB] Die Eiche Workshop verbindet klassisches Eichendielen-Design mit einem Hauch von Used-Look. Auf den einzelnen Dielen tauchen an durchdachten Stellen leichte Applikationen von geometrischen Formen auf – manchmal mehr und manchmal weniger. Dieser Stil gibt dem Boden Seele und deutet auf seine Geschichte und die Menschen, die darauf gelebt und gearbeitet haben. 

Das Design erlaubt Einrichtungsideen nahezu jeden Geschmacks. In ruhigem Ambiente mit dezenten Farben und hellen Wänden stellt sich die Eiche Workshop als starkes Element eher in den Vordergrund. In einer Einrichtung mit starken Farben und auffallender Möblierung nimmt sich der Boden zurück und trägt somit zum harmonischen Gesamteindruck bei.

Pictured: T08 | Oak Workshop* | wide plank



Inspired by traditional floor laying skills

Our two popular designer herringbone patterns have been inspired by traditional floor laying craftsmanship. The designs are modern interpretations based on what is probably the most classic of all laying patterns. The individual staves are laid at an angle of 45°, creating a particularly elegant effect especially in large rooms. At the ends of the panels a stave is turned through 90°. As they were traditionally hand-made, these cross staves were not all exactly the same width. In our design we have deliberately reproduced this characteristic feature of the traditional floor, which gives this laminate flooring its particular charm.



The different laying options –brick bond (A) and continuous crosspieces (B) create two completely different patterns.

A) Quarter brick bond
B) Brick (half) bond