ter Hürne - einzigartig wie das Leben
             

Besondere Akzente

Profilarten für Dekorpaneele

ter Hürne Dekor-Paneele sind in der Ausführung mit fester Nut-Feder-Verbindung in unterschiedlichen Profilen erhältlich. Dabei stehen verschiedene Paneelbreiten und -längen zur Auswahl, die speziell für den gewünschten Einsatzzweck und die Wirkung der Wand- und Deckengestaltung konzipiert sind.

 




Softprofil

Das Softprofil hebt das einzelne Dekor-Paneel in einer eleganten, leichten Weise in der Fläche hervor. Die weich gezeichnete Nullfuge an Kopf- und Längsseite lässt die Dekore in einem modernen Look erscheinen.

 




Rundprofil

Rundprofil mit Sichtfuge
Das Rundprofil ist der Variantenkünstler, denn so lassen sich zum einen längsseitige Sichtfugen von 10 mm ganz individuell in der Fläche einbauen – für bewusst strukturierte Anwendungen.


Rundprofil mit Nullfuge
Oder Sie lassen das Dekor ruhiger wirken, indem Sie auf die Sichtfuge verzichten und die Paneele direkt aneinandersetzen. Ein Paneel – zwei Alternativen.