ter Hürne - einzigartig wie das Leben
             

Stimungen genießen

Vergangenheit modern interpretiert

Historische Fliesen aus der Hauptstadt Georgetown des malaysischen Pengang bildeten die Vorlage für dieses wunderschöne Fliesendekor. Gepaart mit einer an verschiedenen Stellen durchscheinenden Holzoptik ist dieses Dekor ein absoluter Hingucker. Fliesenoptiken im Kolonialstil liegen im Trend moderner Wohneinrichtungen und bieten endlose Einrichtungs- und Gestaltungsmöglichkeiten.

Unsere Fliese Georgetown ist bewusst in dezenten Pastelltönen gehalten, um den geometrischen Formen ihre verdiente Aufmerksamkeit zu geben, ohne aber zu aufdringlich zu sein.

im Bild: T13 | Fliese Georgetown* | Landhausdiele



Klassisch und kreativ

Die Eiche Workshop verbindet klassisches Eichendielen-Design mit einem Hauch von Used-Look. Auf den einzelnen Dielen tauchen an durchdachten Stellen leichte Applikationen von geometrischen Formen auf – manchmal mehr und manchmal weniger. Dieser Stil gibt dem Boden Seele und deutet auf seine Geschichte und die Menschen, die darauf gelebt und gearbeitet haben. 

Das Design erlaubt Einrichtungsideen nahezu jeden Geschmacks. In ruhigem Ambiente mit dezenten Farben und hellen Wänden stellt sich die Eiche Workshop als starkes Element eher in den Vordergrund. In einer Einrichtung mit starken Farben und auffallender Möblierung nimmt sich der Boden zurück und trägt somit zum harmonischen Gesamteindruck bei.

im Bild: T08 | Eiche Workshop* | Landhausdiele breit



Inspiriert von alter Verlegekunst

Für unsere zwei trendstarken Laminat-Fischgrätmuster haben wir uns von der handwerklichen Tradition alter Verlegekunst inspirieren lassen. Die Dekore sind der wohl klassischsten aller Verlegetechniken nachempfunden und wurden modern interpretiert. Die einzelnen Stäbe sind im 45 Grad Winkel angeordnet, um gerade in großzügigen Räumen eine besonders elegante Wirkung zu erzielen. Zudem liegt an den Dielenenden ein um 90 Grad gedrehter Stab. Traditionellerweise ergaben sich aufgrund der Handfertigung nicht exakt gleich breite Querstäbe. Diese charakteristische Besonderheit des historischen Bodens findet sich bewusst in unserem Dekorbild wieder und macht den Charme dieser Laminatböden aus.



Durch die verschiedenen Verlegemöglichkeiten – im Versatz (A) und mit durchgehend verlaufenden Querstäben (B) – entstehen zwei völlig unterschiedliche Verlegebilder.

A) Verlegevariante im Viertelversatz
B) Verlegevariante im Halbversatz



Historische Böden im neuen Look

Böden im Altholz und Used Look liegen stark im Trend der aktuellen Raumgestaltung. Das Dekor Altholz vario ist den Bodendielen aus amerikanischen Scheunen nachempfunden und greift diesen Trend optimal auf.
Die Dielen in drei verschiedenen Farbstellungen ergeben ein Bodenbild, welches durch seine Natürlichkeit und seinen Charakter überzeugt. Um die besonderen Eigenschaften des Bodens maximal zu unterstreichen, erhält das Altholz vario eine synchrone Oberflächenstruktur für noch mehr Authentizität.

Wird eine Oberfläche als „synchron“ bezeichnet, ist die Struktur exakt an der Stelle zu fühlen, wo das Dekor sie abbildet. Das Auge sieht was die Hand fühlt und somit erhält der Laminatboden seine unvergleichlich natürliche Haptik und Ausstrahlung.


im Bild: A11 | Altholz vario | Landhausdiele | synchron-sägerau-gealtert



Der Charme des Handwerklichen

Das charakteristische Bodenbild des Mehrstabs wird bestimmt durch unregelmäßig angeordnete Lamellen, die wiederum selber verschieden lang und breit sind. So ergibt sich ein rustikales und handwerkliches Erscheinungsbild.

Das Dekor Altholz-Mix beige setzt darüber hinaus Akzente durch die verschiedenen Holzarten in einem perfekt aufeinander abgestimmten Farbspiel. So entsteht eine einzigartige Bodenfläche im modernen Stil der Manufaktur – Laminatdesign in Perfektion.

im Bild: B04 | Altholz-Mix beige | Mehrstab



Urbanes Design – stilvoller Auftritt im Zeitgeist

Die Landhausdiele Beton in Holzoptik grauweiß setzt mit ihrem modernen Design neue Akzente in der Bodengestaltung. Die eher kühle und sich zurücknehmende Farbgebung macht den Boden zur idealen Basis für die unterschiedlichsten Einrichtungsstile. Ob reduziert und klar strukturiert oder gemütlich und bequem, der Betonlook passt nahezu zu jedem Wohngeschmack. Insbesondere in Kombination mit farbigen Möbeln ist Grau die ideale Basis und ermöglicht das urbane Lebensgefühl in die eigenen vier Wände zu holen.

Die besonderen Strukturen im Dekor werden durch das stark-geporte Oberflächenfinish zusätzlich hervorgehoben und geben jeder Diele einen unvergleichbar lebendigen Ausdruck.

im Bild: E01 | Beton in Holzoptik grauweiß | Landhausdiele


Lust auf noch mehr Wohnideen? Verlegen Sie direkt virtuell Ihren Wunschboden: